Absenkung des Umsatzsteuersatzes für die Beförderung von Personen im Schienenbahnfernverkehr geplant (§ 12 Abs. 2 Nr. 10 UStG-E)

Zur Erhöhung der Attraktivität des öffentlichen Personenschienenbahnfernverkehrs soll der Umsatzsteuersatz für diese Leistungen von 19 % auf 7 % gesenkt werden.

Diese Seite nutzt Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen gehen wir von Ihrer Zustimmung zur Datenschutzerklärung aus.